//

// Wenn man ein wenig über Tanya Kahana weiß, dann lassen sich 1+1 schnell zusammenzählen. Es scheint, als hätte die in Tel Aviv geborene und in Berlin aufgewachsene Sprecherin das Beste aus Orient und Okzident in Stimme und Wesen vereint. Wenn also feuerrote Haare und ein unaufhaltsames Temperament aufeinander treffen, dann weiß man: Tanya Kahana ist im Raum. Den sie nicht zuletzt durch ihre Stimme einzunehmen weiß.

Und um diese Stimme wäre es zu schade, wenn sie nur zu einer Person gehörte. So lieh Tanya sie bereits mit acht Jahren den Olsen-Zwillingen in ihrer Rolle als Michelle in der Sitcom „Full House“ – und der Anfang in der deutschen TV-, Kino-, Werbe- und Radiolandschaft war gemacht.

Ihre rauchig-samtige Stimme teilt sie unter anderem auch mit Ellen Page als “Juno”, Jennifer Lawrence in “Winter’s Bone”, der liebenswerten Zooey Deschanel in “500 Days of Summer”Kat Dennings aus “2 Broke Girls” und Nina Dobrev in „The Vampire Diaries“. Stimmlich fest liiert ist Tanya mit Saturday Night Live Darstellerin Kate McKinnon, Hayden Panettiere (“Heroes”, “Nashville”), Leighton Meester (“Gossip Girl“, “Life Partners”) und Mindy Kaling (Disney’s “Alles steht Kopf“). Seit 2007 ist Tanya außerdem die Stationvoice der Radiosender YOU FM (Frankfurt am Main).

Da man sich bekanntlich jedoch kurz fassen soll, lassen wir Worte Worte sein und Tanyas Stimme einfach…für sich sprechen. //

© LRS Text&Konzept

photos by hagen-art